B.E.O.S.® ORTHOSPINE medical

ORTHOSPINE-medical

Die B.E.O.S.® ORTHOSPINE medical Therapieliege zeichnet sich durch folgende Merkmale aus:

  • Hochwertig geschraubter Rahmen aus Aluminiumträgern
  • Liegefläche 200 x 70 cm
  • Kopfteil druch Noppensystem leicht zu wechseln
  • Kopfteil mit motorischer, millimetergenauer Höhenverstellung
  • Kopfteil mit motorischer, millimetergenauer Zuganpassung, Extension HWS
  • Kopfteil mit ergonomischer Gesichtsausformung
  • Kopfteil in Muschelform mit manueller Neigungsverstellung
  • Frei regulierbare HWS-Extension mit Höhenverstellung
  • Frei schwingende Rückenauflage in Pendelbauweise
  • Regulierbare biomechanische Schwingung, rechts oder links drehend einstellbar
  • Zuschaltbare, getaktete Wärmeeinrichtung im Rückenbereich
  • Fußhubsäule bis 69 cm Maximalhub über die Liegefläche, für LWS-Extension incl. Fixiergurten
  • Zusätzlich zweite Schwingung im Beinbereich
  • Motorische Schrägstellvorrichtung der Gesamtliegefläche bis 30° (Ganzkörperextension)
  • Zusätzlicher Polsterwürfel für Fußhubsäule, 46 x 41 x 12 cm
  • Motorische Gesamthöhenverstellung der Liegefläche
  • Seitliche gepolsterte Armauflage, frei schwenkbar in der Tiefe; Schwenkbar in der Tiefe um 15 cm, einstellbar (gegen Aufpreis)
  • LED-Beleuchtungsleiste in der Bodenplatte, Farbwechsel mittels Fernbedienung steuerbar (gegen Aufpreis)
  • Individuelle Bedruckung der Bodenplatte (z.B. Kundenlogo), (gegen Aufpreis)
  • Kunstleder aus 39 Polsterfarben frei wählbar

Anliefung incl. Aufbau und Einweisung (Bei der Einbringung wird freier Zugang mit ausreichend dimensionierten Türen / Gängen vorausgesetzt)

B.E.O.S.® ORTHOSPINE medical Therapieliege – 3 Einstellungsbeispiele

Therapieliege Grundeinstellung

Therapieliege Grundeinstellung

Kopfteil und Beinhubsäule ausfahrbar

Kopfteil und Beinhubsäule ausfahrbar

Liege in Neigungseinstellung

Liege in Neigungseinstellung